Schon Tage vor Beginn des neuen Schuljahres warten viele Schüler und deren Eltern darauf, dass die Lehrer für das neue Schuljahr bekannt gegeben werden. Eine gewisse Fluktuation im 1.200 Pädagogen fassenden Landshuter Lehrkörper ist dabei normal. Am Montag wurden in der Ergoldsbacher Goldbachhalle zahlreiche Lehramtsanwärter vereidigt und Beamte auf Probe eingestellt.