Der weltweite Handel, scheint gewaltig durcheinander gekommen zu sein. Das spüren auch die Chamer Firmen - und zwar nicht erst seit ein Containerschiff für Stau im Suezkanal sorgte.

Fast alle Branchen haben derzeit mit Lieferengpässen und damit verbundenen Preissteigerungen zu kämpfen. Ob Handwerk, Industrie oder Handel - überall sind Betriebe davon tangiert.