MS Wissenschaft in Straubing Schlaues Schiff für wissbegierige Landratten

Das "Schlau-Schiff" hat noch bis Samstag an der Schiffsanlegestelle an der Uferstraße geankert und lädt Familien mit Kindern oder Interessierte kostenlos zu eigenen Forschungsexpeditionen ein. Foto: Ulli Scharrer

Anfassen ist ausdrücklich erlaubt auf der "MS Wissenschaft". Forschen und Entdecken dürfen auf dem über 100 Meter langen Schiff, das bereits 2017 vor dem Herzogschloss in Straubing anlegte und begeisterte, junge und ältere wissbegierige Landratten.

Wer ein klassisches Museum erwartet, liegt falsch. Der "Ideen-Tanker" ist ein modernes Science Center, an dem unter anderem auch der TUM-Campus-Straubing mitgearbeitet hat. Noch bis zum Samstag, 17. Oktober, legt das Schiff MS Wissenschaft an der Uferstraße bei der Schlossbrücke an. Ausstellungsbesucher gehen auf der "MS Wissenschaft", die noch bis Samstag bei der Uferstraße vor Anker liegt, auf eine interaktive kostenlose Forschungsexpedition. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading