Moosthenning 100.000 Euro Schaden nach Küchenbrand

Vier Feuerwehren waren im Einsatz, um den Küchenbrand zu löschen. Foto: Feuerwehr Lengthal

Zu einem Zimmerbrand in Seyfriedsheim wurden die Freiwilligen Feuerwehren Lengthal, Moosthenning, Dornwang und Dingolfing am Samstagmorgen gegen 7.45 Uhr gerufen. Die Küche des Wohnhauses war in Brand geraten, verletzt wurde niemand.

Unter der Leitung des Ersten Kommandanten der Feuerwehr Lengthal, Markus Schrauzer, wurden vier Atemschutz-Trupps zum Absuchen des Gebäudes eingesetzt. Im Erdgeschoss des Wohngebäudes war eine Küche in Brand geraten und durch die offen stehenden Türen hatte sich der Rauch über die gesamte Wohnung im Erdgeschoss ausgebreitet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 13. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading