Moosburg Wechselbetrüger am Stadtplatz unterwegs

Wechselbetrüger treiben derzeit in Moosburg (Kreis Freising) ihr Unwesen. Erstes Opfer dieser Masche war eine Apotheke am Stadtplatz, wo am Ende des Tages 200 Euro in der Kasse fehlten. (Symbolbild) Foto: dpa

Wechselbetrüger treiben derzeit in Moosburg (Kreis Freising) ihr Unwesen. Erstes Opfer dieser Masche war eine Apotheke am Stadtplatz, wo am Ende des Tages 200 Euro in der Kasse fehlten.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag, 5. Dezember, gegen 17.45 Uhr. Zu dieser Zeit betraten ein Mann und eine Frau eine Apotheke am Stadtplatz in Moosburg. Die beiden kauften dort Traubenzucker. Diesen bezahlten sie auch. Dann wurde es allerdings nebulös. Die beiden wollten einen 50 Euro-Schein gewechselt haben, bestanden aber auf eine Banknote mit den gleichen Anfangsbuchstaben der Individualnummer wie die angebotene. Die etwas verdutzte Angestellte suchte daraufhin einen solchen Schein in ihrer Kasse, konnte aber keinen finden. Jetzt wollte die weibliche Täterin zwei 10 Euro-Scheine in einen 20 Euro-Schein gewechselt haben. Dies machte die Apotheken-Angestellte auch. 

Das böse Erwachen kam dann abends, als in der Apotheke der Tagesabschluss durchgeführt wurde. Dabei wurde festgestellt, dass 200 Euro in der Kasse fehlten. 

"Es muss davon ausgegangen werden, dass es sich bei den beiden Personen um ein Betrügerpaar handelt, das durch einen Wechselbetrug die 200 Euro erbeutet hat", berichtet ein Polizeisprecher. 

Täterbeschreibung:

Mann:

  • ca 30 bis 35 Jahre alt
  • etwa 180 Zentimeter groß
  • schwarzer Vollbart
  • schlank
  • trug einen hellgrauen Mantel
  • sprach gebrochen Englisch
  • südosteuropäisches Aussehen

Frau:

  • circa 30 Jahre alt
  • etwa 160 bis 165 Zentimeter groß
  • rot-blonde lange Haare
  • normale Figur
  • dunkler Teint
  • trug eine khakigrüne Jacke
  • dunkler Schal
  • sprach ebenfalls gebrochen Englisch
  • südosteuropäisches Aussehen

Wer hat die beiden verdächtigen Personen im Stadtgebiet gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Moosburg unter Telefon 08761/3018-0 entgegen.

 
 

1 Kommentar

Kommentieren

null

loading

Videos