Einstimmig befürwortet hat der Stadtrat am Montag die Verlegung von Stolpersteinen im Stadtgebiet. Damit soll dreier Moosburger Opfer des Nazi-Terrors gedacht werden: Heinrich Hiermeier (Stadtgraben 30), Koloman Wagner (Viehmarktstraße 6) und Alois Weiner (Auf dem Gries 4).