Moosburg an der Isar Sabathiel-Baracke: Am Freitag kommt das Dach

Die "Sabathiel-Baracke" bekommt ein Schutzdach. Foto: kk

Der Beschluss des Stadtrates, die letzte verbliebene ehemalige Gefangenenbaracke des Kriegsgefangenenlagers Stalag 7A vor dem endgültigen Verfall zu schützen, indem ein Dach darüber gebaut wird, wird in diesen Tagen vollzogen.

Am Freitag wird laut Zeitplanung ein Mobilkran die Dachelemente auf die Stützen heben, die vorher auf den schon vor einiger Zeit gegossenen Fundamentstreifen aufgestellt worden waren. Die solide Stahlkonstruktion verhindert, dass weiter Wasser in das Gebäude eindringt, dessen Dach schon massiv beschädigt ist, und dessen Fußboden in der weiteren Folge an einigen Stellen durchgefault ist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading