Moosburg an der Isar Inthronisationsball begeistert 400 Gäste

Seit Samstagabend regieren in Moosburg die "Narrischen". Bürgermeisterin Anita Meinelt übergab den symbolischen Rathausschlüssel an das Prinzenpaar Pia I. und Tim I. Foto: cf

Die Damen im schimmernden Ballkleid, die Herren im Anzug tanzten gut gelaunt in die Nacht. Der Ball der Stadt Moosburg am Samstag in der Stadthalle ließ keine Wünsche offen. Freunde der gepflegten Narretei hatten ebenfalls ihre Freude, und die grandiosen Auftritte ließen nicht nur bei Tänzerinnen und Tänzern den Atem schneller gehen. Klarer Höhepunkt des Abends war jedoch die Inthronisation des Prinzenpaars Pia I. (Pia Otto) und Tim I. (Tim Müller).

Souverän führte Robert Fetzer durch den Abend, der mit der Begrüßung zahlreicher Ehrengäste begann, darunter Staatsminister Florian Herrmann und auch Prinz und Prinzessin 2011 aus Würzburg. Der Ball hat Strahlkraft weit über Moosburg hinaus. Richtig eröffnet wurde er schließlich vom zu diesem Zeitpunkt noch amtierenden Prinzenpaar. Nadine I. und Ludwig I. schwebten bei ihrem "Skaters Waltz" über das Parkett. Danach durfte auch endlich das Publikum auf die Tanzfläche.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 13. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading