Moosburg an der Isar Herzwerker werden - Berufsberatung an Realschule

Sogar der stellvertretende Landrat Robert Scholz und Bürgermeisterin Anita Meinelt (hinten, links) kamen zum Abschluss der Herzwerker-Aktion an der Kastulus-Realschule. Foto: cf

Herzwerker: Das klingt sympathisch und macht neugierig. Mit der Aktion Herzwerker soll an Schulen für soziale Berufe geworben werden. Dazu kommen nicht nur Leute aus der Praxis an die Schulen, sondern die Schüler selbst erarbeiten die zu vermittelnden Inhalte durch Befragen und kleine Theaterstücke.

Initiator Jean-François Drozak steht der jeweiligen Schule dazu eine Woche zur Seite, leitet an und führt durch die Abschlussveranstaltung. Die Kastulus-Realschule nahm nun dieses Angebot des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales wahr und lockte dazu sogar den stellvertretenden Landrat Robert Scholz und Bürgermeisterin Anita Meinelt in die Schule.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. März 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 11. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading