Manches war heuer in der evangelischen Kirchengemeinde an den Tagen um das Osterfest herum anders als gewöhnlich. Aus gegebenem Anlass wurde in der Moosburger Versöhnungskirche und in der Wartenberger Friedenskirche weitläufiger bestuhlt, es wurde nicht gesungen, und auch für das Abendmahl hatte man sich eine originelle, hygienekonforme Lösung einfallen lassen.