Moosburg an der Isar 20 neue Schulsanitäter

Um das verletzte Bein haben sich die beiden Schülerinnen schon gekümmert, jetzt ist der Arm dran. Foto: cf

20 Schüler der Georg-Hummel-Mittelschule in Moosburg sind zur Prüfung zum Rettungssanitäter angetreten.

Verletzte, wo man am Samstagvormittag in der Georg-Hummel-Mittelschule hinschaut: in der Mensa, auf der Treppe und im zweiten Stock. Aber die eifrigen Schulsanitäter sind schon da, kümmern sich um die Erstversorgung, bevor der Rettungsdienst eintrifft, an den dann übergeben wird.

Was dramatisch klingt, war die Prüfung der 20 neuen Rettungssanitäter an der Mittelschule. So ernst und schlimm jede Wunde aussah, so war sie doch nur täuschend echt hingeschminkt. Aber letztlich viel wichtiger: Jeder Schüler hat bestanden und steht nach einer schriftlichen Prüfung schließlich für den echten Einsatz zur Verfügung.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. März 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos