Nach dem ersten Jahr der Corona-Pandemie blickt Heimleiter Helmut Dürr vom BRK-Zentrum Mitterfels jetzt eher gelassen in die Zukunft: "Von der zweiten und viel stärkeren Infektionswelle sind wir komplett verschont worden. Inzwischen sind unsere Bewohner und Mitarbeiter zu fast 100 Prozent zum zweiten Mal geimpft worden." Doch das kam nicht von ungefähr, erklärt Dürr.