Mitterdorfer Burschenball Patricia Bauer ist Ballkönigin

An der Seite von Janis Vogl glänzte Patricia Bauer am Freitagabend beim Mitterdorfer Burschenball als charmante Ballkönigin. Sie trug ein beige-goldfarbenes Kleid. Foto: Hundsrucker

"Das Geheimnis geheim zu halten, war das schwierigste", sagt Patricia Bauer über die Wochen und Monate vor dem Mitterdorfer Burschenball. Am Freitagabend zog die 19-Jährige aus Oberkreith an der Seite von Burschenvorstand Janis Vogl in den Hecht-Saal ein.

Das wohl bestgehütete Geheimnis Mitterdorfs war gelüftet! Patricias Verbindung zum Burschenverein kam über ihren Bruder Sebastian zustande.

Der fungierte mehrere Jahre als Schriftführer. Und überhaupt haben viele aus ihrem Freundeskreis einen Bezug zum Mitterdorfer Traditionsverein - was es natürlich um einiges schwieriger machte, im Vorfeld nichts über den wahren Ablauf des Ballabends zu verraten.

Immerhin stand bereits seit Oktober fest, dass Patricia Bauer Ballkönigin wird. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 15. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading