Mittelfeldspieler Möglicher Gravenberch-Transfer: Goretzka würde sich freuen

Leon Goretzka lacht. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Bayerns Münchens Stammspieler Leon Goretzka hat in Anbetracht einer möglichen Verpflichtung von Ryan Gravenberch keine Angst vor einem Konkurrenzkampf im Mittelfeld. "Ich fürchte keine Konkurrenz. Unter Reibung entsteht Wärme und wir wollen nächstes Jahr einiges erreichen", sagte der deutsche Nationalspieler dem Sportsender Sky. Er würde sich daher über einen Wechsel des 20-Jährigen von Ajax Amsterdam freuen.

Medienberichten zufolge steht ein Wechsel Gravenberchs zum Fußball-Bundesligisten unmittelbar bevor. Die Stärken der Nachwuchshoffnung liegen zum einen auf Goretzkas Position im defensiven Mittelfeld sowie im Zentrum. Nach Rechtsverteidiger Noussair Mazraoui wäre es der zweite Münchner Neuzugang vom niederländischen Meister.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading