Mit Tatütata und Blaulicht Logistik-Gerätewagen ist eingetroffen

Kommandant Harald Stoiber der FFW Pullach überreichte den Fahrzeugschlüssel an Kommandant Patrick Hemmert im Beisein von 1. Bürgermeister Xaver Gmach und Kreisbrandmeister Konrad Kellner. Foto: Hans Hausladen

Am Samstagnachmittag konnte der 1. Kommandant der FFW Hohenwarth, Patrick Hemmert, bei bestem Spätsommerwetter und voller Freude am Feuerwehrhaus Bürgermeister Xaver Gmach, Kreisbrandmeister Konrad Kellner, 1. Vorstand Stefan Graßl und einige Mitglieder der Wehr begrüßen.

Nach ausgiebigen Recherchen wurde vor einiger Zeit klar, dass sich die Reparaturen des alten Gerätewagens nicht mehr rentieren. Daher hielt man nach einem Ersatzfahrzeug Ausschau. Auf Initiative von KBR Michael Stahl und Kommandant Patrick Hemmert konnte bei der FFW Pullach ein Logistik-Gerätewagen zum Preis von 40.000 Euro ergattert werden. Die FFW Hohenwarth beteiligt sich mit 10.000 Euro Eigenkapital an den Kosten. Der Rest wird über den Verkauf des alten Lkw, von der Gemeinde und mit Beteiligung des Landkreises gestemmt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading