Mit Hubschrauber ins Krankenhaus Vierjähriger stürzt in Mamming aus Fenster

Ein Vierjähriger war aus dem Fenster gefallen - ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. (Symbolfoto) Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa

Am Donnerstag ist ein Vierjähriger in Mamming, Kreis Dingolfing-Landau, aus einem Fenster gefallen. Ein Rettungshubschrauber brachte den verletzten Jungen ins Krankenhaus.

Laut Polizeibericht kam es gegen 14.10 Uhr in einem Ortsteil der Gemeinde Mamming zu einem häuslichen Unfall. Der Bub hatte selbstständig ein Fenster geöffnet und fiel nach draußen. Dabei verletzte er sich am Kopf. Ein Hubschrauber wurde angefordert, der den verletzten Jungen ins Krankenhaus flog. Laut Polizei ist der Zustand des Vierjährigen glücklicherweise stabil. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading