Misserfolg Bartgeier-Küken noch vor dem Schlüpfen tot

Im Nürnberger Tierpark sind die beiden Küken eines Paares der vom Aussterben bedrohten Greife gestorben. (Symbolbild) Foto: Marcel Kahner

Misserfolg bei der Bartgeier-Aufzucht: Im Nürnberger Tierpark sind die beiden Küken eines Paares der vom Aussterben bedrohten Greife gestorben, wie die Stadt Nürnberg am Donnerstag mitteilte. Die Küken seien noch vor dem Schlüpfen aus den Eiern tot gewesen.

Das Bartgeierpaar im Nürnberger Tiergarten ist Teil eines europaweiten Zuchtprogramms, an dem sich mehr als 40 Zoos und Aufzuchtstationen beteiligen.

Statt des erwarteten Nachwuchses sollen nun zwei andere Jungvögel nach Nürnberg kommen und dort aneinander gewöhnt werden. Im Juni sollen sie dann im Nationalpark Berchtesgaden ausgewildert werden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading