Etliche Glasflaschen, aufgeweichte Fastfood-Verpackungen und sogar die Plastikabdeckung von einem Hochdruckreiniger hat am Samstagvormittag die Jugendgruppe der Minstacher Feuerwehr gefunden. Unter dem Motto Rama dama durchkämmten die Teilnehmer in coronakonformen Zweier-Teams den Ort und sammelten entlang der Straßen den Unrat der Verkehrsteilnehmer ein.