Michelsdorf Faschingsball: Heiße Träume beim SVM

Die "Dorfleute" mit ihrem Kultsong "YMCA". Foto: H. Hierl

Sexy Putzhilfen, Popsänger und wahre Engel: Die Träume des MSV-Vorsitzenden Peter Greindl und seiner Kurzzeit-Lebensgefährtin waren vielfältig wie das Geschehen an diesem Ballabend des Michelsdorfer Sportvereins im Chamer Hotel am Regenbogen.

Vor allem Linedancer und Fußballer sorgten für Höhepunkte, doch auch sonst war die Stimmung ausgelassen. Die drei Mann der Band "Sapradi" verstanden es, mit ihrer Musik zwischen Herz-Schmerz-Schlager und hartem Rock'n'Roll immer wieder das Tanzparkett zu füllen.

Ein paar Gäste hätten schon noch reingepasst in den Saal des Kolpinghauses, aber die, die beim Ball waren, die sorgten auch so für beste Unterhaltung an den Tischen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Februar 2019.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos