Seit über 390 Jahren ist der Schmelmerhof in Rettenbach in Familienbesitz. Die Geschichte des Guts reicht aber noch um einiges weiter zurück. 1870 bekam es die Gastro-Konzession.