Martinskirche in Landshut Endlich wieder Zeit an allen Seiten

Nun zeigt der Martinsturm wieder an allen Seiten die Zeit an. Foto: Simon Weiterschan

Am Dienstagvormittag sind das Uhrwerk und die Zeiger am Martinsturm montiert worden. Die Teile wurden vor zwei Monaten zur Restaurierung von der Passauer Glockengießerei Perner abgebaut. In ihrem Betrieb führten sie eine Durchsicht des Uhrwerkes auf mögliche Schäden durch, wie ein Mitarbeiter auf Nachfrage unserer Redaktion sagte. Dabei seien keine Beschädigungen erkannt worden.

Die beiden Zeiger wurden nur behutsam erneuert. "Die Zeiger wurden nicht komplett neu vergoldet. Es wurden nur schadhafte Stellen ausgebessert", so der Mitarbeiter der Firma Perner. Nun zeigt der Martinsturm wieder an allen Seiten die Zeit an.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading