Martin Wimber geht vorzeitig Spvgg GW: Thomas Seidl übernimmt zum 1. Juli

Thomas Seidl, der unter anderem schon den SV Neukirchen beim Heiligen Blut trainierte, übernimmt zum 1. Juli bei der Spvgg Grün-Weiß Deggendorf. Quelle: Unbekannt

Bei Bezirksligist Spvgg Grün-Weiß Deggendorf gibt es zum 1. Juli einen Wechsel auf der Kommandobrücke: Martin Wimber wird seinen Posten zur Verfügung stellen und von Thomas Seidl, dessen Verpflichtung bereits länger feststand, beerbt.

"Corona hat alles ziemlich durcheinandergewirbelt. Dadurch, dass es keine Saison 2020/2021 geben und die derzeit unterbrochene Spielzeit noch ein knappes Jahr gehen wird, wäre es für mich eine sehr, sehr lange Abschiedstour geworden. Ich denke, dass es nun ein guter Zeitpunkt für den Verein und mich ist, einen Schlussstrich zu ziehen", sagt Wimber. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 26. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading