Marklkofen Schülerin vergisst 1.200 Euro teure Klarinette an Haltestelle

Eine Schülerin hat in Marklkofen an einer Bushaltestelle ihre Klarinette vergessen (Symbolbild). Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Eine Schülerin hat in Marklkofen an einer Bushaltestelle ihre teure Klarinette vergessen. Kurz darauf war das Instrument verschwunden.

Nach Angaben der Polizei vergaß die Schülerin ihre Klarinette am Mittwoch um 7 Uhr in Marklkofen in der Hauptstraße an einer Bushaltestelle. Als ihr der Verlust auffiel, war das Instrument bereits verschwunden.

Die Klarinette befand sich in einem Rucksack und ist etwa 1.200 Euro teuer. Die Polizei Dingolfing bittet unter der Telefonnummer 08731/3144-0 um Hinweise.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading