Marklkofen Der Pokal bleibt in Aham

Die Vertreter der teilnehmenden Mannschaften. Foto: Monika Ebnet

Es waren zwei tolle Tage auf dem Tennisplatz des TC Steinberg - bei optimalen Wettbedingungen wurde hochkarätiger Tennissport gezeigt. Beim Seefestmannschaftsturnier, zu dem der Verein bereits seit 2001 alljährlich einlädt, waren spannende und schöne Spiele zu sehen.

Zum Turnier traten die Mannschaften des TC Aham, TC Steinberg, TC Griesbach und das Team All Stars an. Sie spielten im Modus "jede Mannschaft gegen jeden" und zwar in den Wertungen Herren Einzel, Herren 50 Doppel und Mixed. Die Hauptorganisation des Turnieres lag bei Bernd Albrecht, Markus Helfensteller und Martin Westermaier.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 31. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 31. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading