Mali Europäer und Kanada beenden Anti-Terror-Einsatz in Mali

Paris - Frankreich, seine europäischen Partner und Kanada beenden den militärischen Anti-Terror-Einsatz im westafrikanischen Mali. Das teilten sie in einer gemeinsamen Erklärung mit, die der Élyséepalast nach Beratungen am Donnerstag in Paris veröffentlichte. Man wolle in der Sahelzone aber weiterhin aktiv bleiben, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:220217-99-167851/1

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading