Mainkofen Stimmungsreichster Traditionsball

Viel Beifall gab es für den Auftritt der Schöllonia. Foto: Bettina Gigl

"Das war einer der schönsten Bälle in den letzten Jahren", freute sich Veranstalter und Krankenhausdirektor Gerhard Schneider über den mehr als gelungenen Traditionsball 2020. Zwar war der historische Festsaal nicht ganz bis auf den letzten Platz gefüllt aber die knapp 150 Gäste bereuten ihr Kommen nicht.

Gleich zu Beginn spielte das Show- und Stimmungstrio "Die 4 Lustigen 3" gleich mal über eine Stunde aktuelle, fetzige und bekannte Nummern und füllten von Beginn an die Tanzfläche. Auch Schunkelmedley und das "Bobfahrerlied" sowie die Polonaise durften natürlich nicht fehlen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 05. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading