Corona macht auch der Suche nach einem neuen Dirigenten für die Jugend- und Stadtkapelle Mainburg einen Strich durch die Rechnung: Seit April hat Roland Hirmer nach 15 Jahren am Taktstock bekanntlich sein Amt aus privaten Gründen abgegeben, doch ein fester Nachfolger ist noch nicht in Sicht, so Stadtkapellen-Vorsitzender Christoph Kempf.