Mainburg Mainburg in bester Feierlaune

Auch drohende Regenwolken, die das Wasser aber letztendlich doch bei sich behielten, konnten die Besucher nicht davon abhalten, ins Zentrum zum Altstadtfest zu strömen. Foto: Huber

Wenn sich der Mainburger Marktplatz zum Treffpunkt für alle Generationen verwandelt, die Gabelsbergerstraße zur Biermeile wird und zahlreiche Menschen mit einem Bierkrügerl, einem Cocktail oder einer Bratwurstsemmel durch die Innenstadt drängen - dann ist Altstadtfest. Der Auftakt am Samstag war ein durchschlagender Erfolg.

An neun Verkostungsständen brachten Brauer aus der Region und darüber hinaus in der Biermeile ihre frischgezapften Doldensude unter die Menge. Aber eigentlich wurde am Samstag die ganze Innenstadt zu einem großen Festplatz für Bands, Blasmusiker und Budenbetreiber, die zur Unterhaltung und dem leiblichen Wohlergehen der Besucher beitrugen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 29. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading