Das Corona-Jahr 2021 hat wie bei so vielen Kulturschaffenden auch beim ökumenischen Posaunenchor "MAI Blech" aus Mainburg bereits geplante Auftritte unmöglich gemacht - aus dieser Not heraus aber neue Ideen und Übungsformen entstehen lassen. Chorleiter Frank Möwes wünscht sich und seinen Musikern, dass man im neuen Jahr wieder mehr miteinander musizieren kann als im Vorjahr. Um darauf optimal vorbereitet zu sein, versorgt der Geistliche die MAI-Blech-Musiker täglich mit Übungsvideos.