Mainburg Ja zu "kleinem grünen Markt" im Zentrum

Auf der Grünfläche vor dem Markt dürfen Obst und Gemüse zum Verkauf angeboten werden. Foto: Georg Hagl

Eine straßenrechtliche Sondernutzung erteilt der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Mainburg am Dienstag für die Aufstellung einer Warenkiste im Bereich Landshuter Straße 1 in der Innenstadt (vormals Reisebüro Stanglmeier), wo sich mittlerweile ein Supermarkt angesiedelt hat.

Dabei handelt es sich um öffentlichen Grünbereich vor dem Gebäude, den vormals Buchs zierte, ehe diesem der Zünsler den Garaus machte. Aufgebaut werden darf dort nun eine Stellage, auf der Obst und Gemüse zum Verkauf gelangen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 26. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading