Zwölf Wochen ohne - "zwei Kilo zugenommen habe ich schon durch Corona", schmunzelt Anke Diepold, und sie ist nur eine der Fitnessstudiobesucherinnen, die froh war, endlich wieder an die Geräte zu dürfen.

Die Kundin des "New Mountains" in Mainburg trainiert normalerweise drei- bis viermal pro Woche, und wie viele andere - und natürlich auch "New Mountains"-Inhaberin Birgit Neuberger - ist sie froh, dass seit dem Montag auch Fitnessstudios nach dem "Shutdown" wieder öffnen durften.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.