Mainburg FDP-Stadtrat Dr. Michael Schöll feiert 50.

Die komplette Familie Schöll mit den beiden Geburtstagskindern Papa Michael (2. v. r.) und Tochter Anna (Mitte), Martina, Mama Alexandra, Franziska sowie Michael jun. und dem Gratulanten Bürgermeister Josef Reiser. Foto: Harry Bruckmeier

"Die Anna und ich können heute zusammen in den Ruhestand gehen!" Damit spielte Dr. Michael Schöll am Donnerstag auf seinen 50. Geburtstag an, den er zusammen mit seiner Tochter feierte, die 17 Jahre alt wurde.

Dem FDP-Stadtrat und Feuerwehrreferenten gratulierten neben vielen Verwandten und Bekannten auch politische Weggefährten sowie Bürgermeister Josef Reiser, der die offiziellen Glückwünsche der Stadt übermittelte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. März 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 13. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading