Mahnung zur Wachsamkeit Polizei warnt vor Spähern

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Stephan Jansen, dpa

Einen Warnhinweis hat die Polizei Waldmünchen am Dienstag veröffentlicht. Demnach wurden ihr in den vergangenen Tagen im nördlichen Dienstbereich der Polizeistation verdächtige Wahrnehmungen gemeldet.

Während der Abend- und Nachtstunden beobachteten Zeugen Personen, die teils vermummt, landwirtschaftliche Gebäude ausspähten und sich auffällig verhielten. Es ist zu vermuten, dass durch diese „Ausspähaktionen“, entsprechende Objekte für spätere Einbrüche ausgesucht werden.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizeistation Waldmünchen die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit. Da sich dieser Personenkreis meist mit Fahrzeugen den jeweiligen Objekten nähert und diese in unmittelbarer Umgebung abgestellt werden, wird gebeten, wenn möglich den Fahrzeugtyp-  und die -kennzeichen zu notieren und verdächtige Personen oder Fahrzeuge unverzüglich der Polizei Waldmünchen unter Telefon 09972/30010-0 mitzuteilen.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading