Magersdorf 40 Jahre TSV Kirchberg - Es lebe der Sport

Impressionen vom 40-jährigen Gründungsfest des TSV Kirchberg. Foto: Hans Kronseder

Am Wochenende feierte der TSV Kirchberg sein 40-jähriges Vereinsbestehen unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Konrad Hartshauser. Als Patenverein standen der TSV Niederviehbach und der Gründungspate SV Wendelskirchen zur Seite. Das Fest begann am Freitag mit einer Partynacht.

Beim Festabend am Samstag wurden die Gründungsväter mit dem Vereinskrug geehrt. Zudem wurden einige Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet. Auch zahlreiche Funktionäre wurden für ihre Tätigkeit in den zurückliegenden Jahrzehnten geehrt. Beim Wein- und Weißbierfest mit der Stimmungsband "Double Happiness" herrschte beste Stimmung. Die Showtanzgruppen "Scream Girls" und "Scream Motion" überzeugten mit ihren Darbietungen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 16. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 16. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading