"Endlich" - bringt es der Vorsitzende des SV Kumhausen, Robert Hettler, auf den Punkt: Endlich herrscht wieder Leben auf dem Platz und seit Ende der Pfingstferien auch in den zwei Turnhallen. Er ist froh, dass sich die Lockdowns nicht negativ auf die Mitgliederzahlen ausgewirkt haben - im Gegenteil.