Sonnenblumenöl, Getreide und Kabelbäume: Die Liste an Produkten, die sich aufgrund des Kriegs in der Ukraine verknappen, wächst von Woche zu Woche. Im Moment kann es auch so mancher Braut passieren, dass nicht alle Brautmodenmarken liefern können.