Leserfotos Wenn es im Landkreis Straubing-Bogen Nacht wird...

"Von der Bahn bis zum Bogenberg" geht auf Hans Basts Foto in Bogen die Sonne unter. Foto: Hans Bast

Wenn manche Frühaufsteher schon schlafen gehen, begeben sich einige Leser nochmal nach draußen in die Natur. Und das ist auch gut so, denn dadurch erreichen uns immer wieder einige sehr beeindruckende Fotos von Sonnenuntergängen quer durch den Landkreis Straubing-Bogen.

Von Bogen über Straßkirchen bis nach Geiselhöring waren in den vergangenen Tagen abends beeindruckende Farbspiele am Himmel zu sehen. "Fast schon apokalyptisch", schreibt Andreas Spagert aus Leiblfing zu seinem Bild, das er in Richtung Eschlspitz fotografiert hat.

Auch Kirchen und andere Bauwerke machen sich gut, wenn sie in der Nacht ins richtige Licht gestellt werden. So zum Beispiel die Kirche Sankt Nikolaus in Schambach, die Rita Bugl mit ihrer Kamera festgehalten hat, oder die Wallfahrtskirche auf dem Bogenberg, die sich im Hintergrund von Hans Basts Fotografie zeigt.

Wenn sich der Himmel in besonderen Farben zeigt, ist ein Spaziergang draußen eine gute Idee.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading