Leitartikel Schluss mit Blockade

Zahlreiche Bauern mit ihren Trecker stehen bei einer Protestaktion gegen das Agrarpaket der Bundesregierung auf der Straße des 17. Juni vor dem Brandenburger Tor. Foto: dpa

Vor knapp zwei Monaten demonstrierten ein paar Hundert Aktivisten der Bewegung "Extinction Rebellion" in Berlin, um auf die drohende Klimakatastrophe aufmerksam zu machen.

Am Dienstag demonstrierten ein paar Hundert Landwirte mit ihren Traktoren in Berlin, um auf die aus ihrer Sicht katastrophalen Produktionsbedingungen in ihrer Branche aufmerksam zu machen. Zwei Seiten? Ja. Aber die einer Medaille.

Die kultig langhaarigen Aktivisten in bunten Klamotten und die praktisch kurz geschorenen Landwirte in funktionaler Arbeitskleidung sind nur auf den ersten Blick meilenweit voneinander entfernt. Politisch, idealistisch, gesellschaftlich scheinen zwar Welten zwischen ihnen zu liegen. In Wirklichkeit sind sie ganz nah beieinander.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 27. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 27. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading