Den Rekord beim CDU-Parteivorsitz kann Angela Merkel nicht mehr brechen - bei der längsten Amtszeit an der Spitze des Kabinetts könnte sie mit Helmut Kohl (CDU) zumindest noch gleichziehen. 16 Jahre lang war Kohl Kanzler. Merkel wurde 2005 das erste Mal als Kanzlerin gewählt, sie will 2021 aufhören.

Das erste Jahr ihrer letzten Amtsperiode ist an diesem Donnerstag rum und es ist gleichzeitig das erste Jahr, in dem so heftig wie noch nie über ein vorzeitiges Ausscheiden aus dem Spitzenjob spekuliert wird. Die Debatte über Merkel wird allerdings nicht von ihr selber befeuert. Im Gegenteil. Die Kanzlerin wirkt putzmunter und kein bisschen amtsmüde.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. März 2019.