Das Problem betrifft den ganzen Freistaat. Weil sich die ersten G9-Jahrgänge dem Abitur nähern, suchen die Gymnasien händeringend nach Lehrern. Für private Schulen wie das Maristen-Gymnasium Furth wird es zunehmend zum Problem, qualifiziertes Personal zu finden. Deshalb hat sich die Schulleitung entschlossen, ab dem Schuljahr 22/23 bis 2025/26 die Anmeldeanzahl zu beschränken.