Im Landshutmuseum ist es ruhig. So ruhig, dass sich Museumsaufsicht Edith Ascher manchmal gruselt, wenn sie allein ist - gerade jetzt im Winter. Allein ist Ascher im Museum gerade öfter, außer es schaut mal ein Handwerker rein, eine Reinigungskraft oder die Restauratorin des Museums, Anette Klöpfer, um die neue Ausstellung zu planen und nach dem Rechten zu sehen.