Langquaid Elektrobetrieb siedelt sich an

Die Firma Elektrotechnik Matreco wird ihren Betrieb im Langquaider Öko-Plus-Gewerbegebiet "Ziegelberg" errichten. Notar Dr. Johannes Benz, Matreco-Geschäftsführer Markus Traub und Bürgermeister Herbert Blascheck (v.l.) zeigten sich darüber sehr erfreut. Foto: Marina Doblinger

Mit Elektrotechnik Matreco siedelt sich ein weiterer Betrieb in Langquaid an.

Der Spezialist für SmartHome, Automatisation und industrielle Installation investiert im Öko-Plus-Gewerbegebiet "Ziegelberg" und wird auf einer Grundstücksfläche von rund 4.100 Quadratmetern einen modernen Elektrotechnikbetrieb mit Bürobereich errichten. Bereits zum Jahreswechsel will das Unternehmen seinen Betrieb an der Carl-Strecker-Straße aufnehmen. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading