Das Kindergartenteam und alle Krippen-, Kindergarten- und Hortkinder der Kindertagesstätte Villa Regenbogen haben den ehemaligen Bürgermeister Peter P. Deimel coronabedingt erst jetzt, aber dafür umso herzlicher verabschiedet.

Natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften und dem nötigen Abstand, wie Kindertagesstättenleiterin Bettina Böck betonte. Die Vorschulkinder haben im Beisein des amtierenden Bürgermeisters Josef Straßer und Julia Geismann als Vertreterin des Elternbeirats ihrem ehemaligen Chef ihr kleines Theater vom Regenbogenfisch vorgespielt.