Wer kennt es nicht: Man ist zu spät aufgewacht und hat nicht mehr ans Frühstück gedacht. Also schnell einen Kaffee zum Mitnehmen besorgt und eine Semmel in Papier gepackt. Was morgens scheinbar harmlos beginnt, häuft im Tagesverlauf gehörige Mengen Verpackungsmüll an. Tag für Tag, Woche für Woche, Haushalt für Haushalt.