Langenpreising Auto geht auf A92 in Flammen auf

Auf der A92 ist am Sonntagabend ein Fahrzeug in Flammen aufgegangen. Foto: re

Auf der A92 bei Langenpreising (Landkreis Erding) ist am Sonntagnachmittag ein Auto in Brand geraten. 

Laut ersten Informationen der Polizei war das Fahrzeug in Fahrtrichtung München unterwegs, als es gegen 18.20 Uhr bei Langenpreising in Flammen aufging. Die Feuerwehr Langenpreising rückte aus, um das brennende Auto zu löschen. Die A92 war wegen des Einsatzes zeitweise in Fahrtrichtung München gesperrt. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Brandursache dürfte laut ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt am Wagen gewesen sein. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading