Landwirtschaft mal anders Fotoshooting für den bayerischen Jungbauernkalender in Otzing

In Otzing fand am Donnerstag das Fotoshooting für den bayerischen Jungbauernkalender 2023 statt. Foto: News5/Deyerler

Auf einem alteingesessenen Bauernhof in Otzing (Landkreis Deggendorf) fand am Donnerstag das Fotoshooting für den bayerischen Jungbauernkalender 2023 statt. 

Der Kalender, der junge Männer und Frauen in Hotpants und Lederhosen bei der Arbeit zeigt, genießt in Bayern mittlerweile Kultpotenzial. Der erste Kalender erschien bereits 2001. In den vergangenen zwei Jahren gab es wegen der Corona-Pandemie allerdings keinen neuen Kalender. 2023 wird sich das wieder ändern: Unter mehr als 250 Bewerbern wurden schließlich jeweils sechs Männer und Frauen ausgewählt, die am Donnerstag in Niederbayern fotografiert wurden. In unserer Bildergalerie zeigen wir bereits einen Vorgeschmack auf den neuen Kalender, der im Oktober erscheinen soll. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading