Landshuter Spendenläufer 300 Kilometer für einen guten Zweck

Liefen für einen guten Zweck: Bürgermeister Armin Grassinger mit Armin Wölfl und Stefanie Traugott. Rechts ein Fahrradbegleiter. Foto: Winfried Walter

Es war für ihn eine der leichteren Übungen: Bürgermeister Armin Grassinger begleitete am Sonntag, 13. September 2020, über eine längere Distanz einen Spendenläufer entlang des Isarradwegs.

Am Sonntag war Armin Grassinger als Sportler unterwegs. Er begleitete einen Landshuter, der einen Spendenlauf entlang der Isar von ihrem Ursprung bis zur Mündung unternahm. Mit ihm und weiteren Begleitern war der Bürgermeister zwischen Niederaichbach und Landau unterwegs. Für Grassinger war es eine leichtere Übung. Er hat auch schon Berg- und Ultraläufe absolviert.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading