Dass die Pflege seit Jahren mit steigenden Patientenzahlen und stetigem Personalmangel zu kämpfen hat, ist ein bekanntes Problem. Durch die aktuelle Corona-Situation ist der Aufwand für viele Pflegedienste, die Corona-Patienten betreuen, noch größer. Oftmals aber kann auch in Landshut gar nicht erst ein Pflegedienst vermittelt werden, da diese keine freien Kapazitäten mehr haben.