Landshuter Beachvolleyballer Jonas und Benedikt Sagstetter holen bayerischen Titel

PREMIERE: Benedikt (rechts) und Jonas Sagstetter haben auf der ZHS-Anlage in München den kühlen Temperaturen und dem Regen getrotzt und erstmals die "Bayerische" gewonnen. Nun präsentieren die Brüder vom SC 53 Landshut stolz die Goldmedaillen und den gläsernen Siegerpokal. Foto: Nils Köpke

Jonas und Benedikt Sagstetter sichern sich mit einem 2:0-Finalsieg über Vincent Graven/Laurenz Welsch den bayerischen Titel im Beachvolleyball.

Das gibt Selbstvertrauen! Jonas (21) und Benedikt (19) Sagstetter haben am vergangenen Sonntag auf der ZHS-Anlage in München erstmals die bayerische Meisterschaft im Beachvolleyball gewonnen. Die Brüder vom SC 53 Landshut behielten im Endspiel gegen die Außenseiter Vincent Graven/Laurenz Welsch mit 2:0 (21:17, 21:10) die Oberhand. "Damit sind wir die Jüngsten, die jemals diesen Titel geholt haben", bilanzierte ein sichtlich zufriedener Jonas Sagstetter.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading