Die Parkplatzsituation rund ums Klinikum - inklusive Rathaus II, Uniper und auch Stadtbad - gilt als angespannt. Seit geraumer Zeit wird in Stadtrat und Verwaltung über eine Verbesserung nachgedacht; aktuell gibt es konkrete Hinweise, in welche Richtung sich die Dinge entwickeln könnten.